Wir, das sind in erster Linie mein Mann und ich. Und dann natürlich unsere ganze vierbeinige Bande. Wir leben im schönen Oberberg, umgeben von vielen vielen Wäldern und wunderschönen Wanderwegen. 

Wir bewohnen in Reichshof unser eigenes Häuschen mit großem Garten, direkt am Wald. Hier genießen wir die Ruhe ...

JAAA, WENN ICH NICHT GERADE WAS ZU SAGEN HABE!!!! UND FRIEDA...UND EASY...

Stimmt, Bungee, wenn ihr loslegt, wird es tatsächlich laut ... nur gut, dass hier alle Hunde haben und das verstehen!

PFFF... WÄR MIR SONST AUCH EGAL!! WENN ICH WAS ZU SAGEN HAB, DANN SAG ICH ES AUCH!! 

Oh ja... das kann man wohl sagen, kleiner Belltie!!

Meine Liebe zu Hunden wurde mir quasi in die Wiege gelegt. Ich kenne es nicht anders als immer Hunde um mich herum zu haben. Groß wurde ich mit einem Dackel - was mich fürs Leben mit Hunden gewappnet hat :-) Ich liebe den Hundesport in vielen Variationen, von Obedience über Mantrailing bis hin zu Agility - wobei mein Herz am meisten für Agi schlägt! 

UND MEINS ERST!! AGGGIIIIII....  

Ja,Plüsch, ich weiß, ich weiß

Bei uns leben noch vier weitere Hunde: Kendy, unsere alte Schäferhund-Dame, mit der ich die Welt des Hundesports kennenlernen durfte. Ein Schäferhund durch und durch, unsere Kontroll-Zenrale, dabei mega sozial und immer bei einem, bis heute! Bester Reitbegleithund ever und seit dem Sommer 2008 immer treu an meiner Seite. 

Louis, der Hahn im Korb, ein Australian Shepherd. Prinz Charming, und der allerallergrößte Sturkopf, den ich kenne. Begeisterter Reitbegleithund und nach wie vor der Mantrailer unterm Herrn! Mit ihm habe ich Agi lernen dürfen und er war mit seiner Gemütlichkeit dabei ein wirklich guter Lehrer!! Er beschützt seine Mädels vor der Hunde-Herren-Welt, ob sie wollen oder nicht :-) Im Gegenzug dürfen seine Mädels mit ihm echt machen, was sie wollen, da ist er sehr geduldig. 

Easy, waschechte Italienerin aus dem Tierschutz, bellt gern, geht völlig auf im Rally Obedience und beim Mantrailing! Und wenn ihr blauer Ball ins Spiel kommt, gibt es kein Halten mehr, dann bekommt sie diesen irren Blick. Und sie hat die allerweichsten Hunde-Ohren auf der ganzen Welt!! 

Und Frieda, die kleinste im Bunde, aber nur äußerlich. Seit Frieda bei uns lebt weiß ich, dass kleine Hunde wirklich denken, sie wären mindestens so groß und stark wie Wölfe. Kein entgegenkommender Hund ist vor ihr sicher, egal wie groß und stark der auch sein mag... Auch Frieda stammt aus dem Tierschutz auf Sardinien. Frieda mag ihren Futterbeutel, sucht ihn für ihr Leben gern, und abends verschwindet sie unter der Decke, dicht an mich geschmiegt - jeder sollte eine kleine Frieda haben!!

Frieda und Bungee sind beste Freundinnen von Anfang an..

JAAA!!! FRIEDA KANN MAN SOOO SCHÖN IN DIE BEINE BEISSEN!!  UND IN DEN NACKEN. UND INS GESCHIRR AUF DEM SPAZIERGANG!! DIE KNURRT DANN IMMER SO LUSTIG, ABER ALLES NUR SHOW!

OBWOHL ICH EINS NICHT VERSTEHE: ALS ICH EINGEZOGEN BIN, WAR SIE NOCH GRÖSSER ALS ICH - WARUM NUR IST SIE SO GESCHRUMPFT IN DER ZEIT???

Oh Bungee....

Nicht zu vergessen natürlich unsere beiden Samtpfoten, Pixel und Jazz. Pixel ist noch sehr klein gewesen, als sie bei uns einzog und ist mit den Hunden groß geworden. Jazz kam Ende 2020 als erwachsene Katze aus dem Tierschutz auf Sardinien dazu und ist genauso cool mit den Hunden. 

Und unsere Hunde sind alle sehr sehr cool mit ihren Katzen!

JAAAA. MANCHMAL HABEN DIE NOCH LECKER FUTTERRESTE IM PELZ, DANN SCHLABBER ICH DAS NOCH RAUS...JAMIJAMI....